Liebe Sänger, liebe Mitglieder,
am 13.03.2022 fand unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes statt; Zeit also, Euch über die Ergebnisse und die für unser Jubiläumsjahr, “60 Jahre MGV” geplanten Veranstaltungen zu informieren.

Jahreshauptversammlung

Nach Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Ulrich Buscher und Gedenken an die im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder folgten die Jahresberichte des Schriftführers und des Kassenwartes. Dabei wurde deutlich, dass das Vereinsleben und der Chorgesang auch im vergangenen Jahr erheblich unter der Coronapandemie gelitten haben.

Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde der Vorstand einstimmig entlastet.
Die anschließende Neuwahl des Vorstandes brachte keine Veränderung, hatten sich doch alle Vorstandsmitglieder dankenswerterweise zur Wiederwahl bereit erklärt.

Neuer Vorstand

Vorstand 2022

Vorstand 2022

1. Vorsitzender

Ulrich Buscher

2. Vorsitzender

Wolfgang Frink

Schriftführer

Holger Schupp

Kassenwart

Klaus Conredel

Beisitzer

Achim Hahn

Beisitzer

Thomas Hahn

Beisitzer

Edmund Knopp

Vertreter Inaktive  

Wolfgang Hahn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für den nach zweijähriger Amtszeit ausscheidenden Kassenprüfer Robert Sommer wurde Günther Diefenbach gewählt.

Tief betroffen mussten wir uns zwischenzeitlich von unserem lieben Wolfgang Hahn verabschieden, der am 15. März viel zu früh verstorben ist. Dankbar werden wir Wolfgang für immer in guter Erinnerung behalten. Das 2. Sterbeamt am 07.05.2022, 18.00 Uhr, werden wir im Gedenken an Wolfgang musikalisch mitgestalten.

Ehrung

Ehrung Karl Ruprecht

Ehrung von Karl Ruprecht für 40 Jahre aktives Singen.

Nach den Wahlen wurde Karl Ruprecht mit einer Urkunde und einem Präsent für 40 Jahre aktives Singen geehrt.

Beitragsanpassung

Pandemiebedingt konnten in den letzten zwei Jahren keine größeren Veranstaltungen und Feste durchgeführt werden, was sich sehr nachteilig auf die finanzielle Situation des Vereins ausgewirkt hat. Die Ausgaben für Chorleiter, Beiträge zum Chorverband etc. übersteigen die Mitgliedsbeiträge bei Weitem.

Nach reger Diskussion wurde der Vorschlag des Vorstandes mehrheitlich beschlossen, die Beiträge rückwirkend ab dem 01.01.2022 wie folgt anzuheben:
Aktiver Sänger 48,- €/Jahr
Inaktives Mitglied 24,- €/Jahr

Die Beiträge für das laufende Jahr werden wir Anfang Mai per Lastschrift einziehen. Die Selbstzahler bitten wir um Berücksichtigung dieser Beitragsänderung.

Chorprojekt

Unser Projekt, “Apollonia Gospel” mussten wir leider zum Ende des vergangenen Jahres beenden, da der Chorleiter Greg McKoy verzogen ist.

Aus diesem Kreis der Sängerinnen hat sich nun Anfang des Jahres ein neues Chorprojekt, Best Mixed Apollonia‘ unter der Leitung von Helmut Best gebildet, das sich über weiteren Zuwachs von Sängerinnen, jung oder alt, sehr freuen würde.

Auf dem Programm steht moderne internationale Chorliteratur oder auch der ein oder andere Gospel.

Also, herzlich willkommen zu den Proben, 14-tägig, dienstags, um 19.30 Uhr im Vereinsraum Haus Siebenborn.

Nächster Termin

09. April, 18.00 Uhr
Gedenkgottesdienst für die lebenden und verstorbenen Mitglieder des MGV 30. April – 01. Mai
Unser großes Hüttenfest an der Schutzhütte in Simmern

24. – 27. September
Mehrtagesausflug mit dem Bus in den Harz
Wir hoffen sehr, dass wir diese Fahrt mit Unterbringung in Wernigerode nach zweimaliger coronabedingter Verschiebung in diesem Jahr durchführen können.

Geplant sind Fahrten durch West-, Ost- und Südharz sowie Stadtbesichtigungen in Goslar, Quedlinburg und Hann. Münden. Das genaue Programm mit Anmeldeformular werden wir Euch rechtzeitig zukommen lassen.

12. November
Volkstrauertag, Singen auf dem Friedhof

27. November
Adventskonzert in der Kirche aus Anlass des 60-jährigen Jubiläums des MGV

10. Dezember
Weihnachtsfeier in Haus Siebenborn.

Einzelheiten zu allen Veranstaltungen und Auftritten werden jeweils rechtzeitig im Wochenblatt bekannt gegeben.

Bei Fragen, Anregungen oder sonstigen Anliegen könnt Ihr jederzeit auf die Sänger, den Vorstand oder mich persönlich zukommen, wir haben ein offenes Ohr für Euch.

Wir würden uns freuen, Euch zu den Veranstaltungen oder Auftritten persönlich begrüßen zu können, Ihr seid immer herzlich willkommen!

Noch größer wäre unsere Freude über neue Sänger*innen im Männerchor bzw. dem Chorprojekt, um das Kulturgut, Chorgesang‘ langfristig auch in Simmern gewährleisten zu können!
Nun wünschen der gesamte Vorstand und ich Euch und Euren Familien alles Gute, bleibt gesund und ein frohes Osterfest.

Ulrich Buscher
1. Vorsitzender