Hüttenfest und Wandertreffpunkt des MGV "Apollonia" Simmern.

- 30. April / 1. Mai -

Der MGV Apollonia Simmern veranstaltet sein diesjähriges Maifest an der idyllisch gelegenen Schutzhütte im alten Steinbruch. Beginn ist bereits am Montag, 30.04.2018, ab 18.00 Uhr. Bei einem gemütlichen Dämmerschoppen unter dem eigens errichteten Maibaum soll die Einstimmung auf den 1. Maifeiertag erfolgen. Selbst bei eventuell kühlen Temperaturen kann in den geheizten Zelten  die Mai-Nacht gefeiert werden.
Am 01.05.2016 wird der Tag ab 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen begonnen  und für hungrige Gäste bereits deftige Speisen bereitgehalten. Neben Westerwälder Eintopf gibt es ein schmackhaftes Nierengulasch sowie Currywurst, Bratwurst und Pommes. Zudem ist ein Wein- und Bierstand vorhanden, an denen die Gäste ihren Durst löschen können. Ab 14.00 Uhr bieten wir, wie gewohnt, eine Vielzahl von selbst gebackenen Kuchen und Torten an. Für die Kinder wird wieder eine große Strohburg aufgebaut, auf der sie sich hinreichend vergnügen können.
Der Männergesangverein hofft auf rege Beteiligung und freut sich auch auf alle Wandergruppen, die im alten Steinbruch halt machen. Er wünscht seinen Gästen ein paar fröhliche Stunden bei hoffentlich gutem Wetter und bester Stimmung!

Zurück